Home > Monika Martin > Schlägt Monika Martin die Kastelruther Spatzen beim ECHO 2009?

Schlägt Monika Martin die Kastelruther Spatzen beim ECHO 2009?

16. Februar 2009 - 20:56 Uhr

Monika Martin war bereits 2006 für den Echo nominiert. Damals ging die begehrte Trophäe aber an die, in den letzten Jahren ständig gewinnenden, Kastelruther Spatzen. Die Sympathische Sängerin hatte im letzten Jahr viele Preise gewonnen: so belegte sie bei der Starwahl 2008 der Stadlpost nach Semino Rossi und Hansi Hinterseer als beliebteste weibliche Interpretin den dritten Platz. Desweiteren gewann sie Ende des Jahres die Goldene Tulpe und setzte sich somit gegen Helene Fischer, Francine Jordi,Romy und Andrea Berg durch.

Die aktuelle CD -Und ewig ruft die Liebe wird in den Rundfunkanstalten gern gespielt. Besonders der 4. Titel „Dann träume ich mir Liebe“ ist empfehlenswert. Wer die CD noch nicht hat kann sie durch Klick auf das Bild bei Amazon bestellen.

-und ewig ruft die Liebe cover

Monika Martin

  1. Josef
    17. Februar 2009, 09:41 | #1

    Also nix gegen die Monika! Aber die Spatzn sind einfach supertop!!!! Ich wüßt ned wer an denen vorbei sollt. Bei mir laufen die Spatzn sogar wenn ich aufm Traktor sitz oder im Stall bin wirklich! Ich hoff also das die Spatzn gewinnen tun. Die hams verdient. Wenn ihr das lesen tuts machts bitte weiter so ihr seids supertop!!!!!!

  2. Gerda
    17. Februar 2009, 17:09 | #2

    Hallo,
    also ich wünsche der Monika Martin viel Erfolg bei der Preisverleihung. Nicht immer nur die Spatzen. Irgendwann ists halt gut. Ich mag auch gerne mal andere Musik hören.
    Den Titel „“Dann träume ich mir Liebe” habe ich schon oft im Radio gespielt und freu mich, daß so was hier im Norden läuft.
    Also Monika: Toi, Toi, Toi!

    Gerda aus Kühlungsborn

    PS. Die Internetseite gefällt mir sehr gut. Ich schau jeden Tag vorbei, ob es was neues gibt!

  1. Bisher keine Trackbacks